top of page

Die Indien Prophezeiung

 

(Ich verweise auf den entsprechenden Eintrag auf william-branham.org und den Podcast.)

 

In der Predigt "Questions and Answers" vom 15. Mai 1954 sagt Branham das folgende:

"Mark my Word, write It in your pages of your Bible, for It's THUS SAITH THE LORD, 'Remember, when we land in India, you're going to hear of tens of thousands times thousands being saved.' The Holy Spirit has said It. I've wrote It here in my Bible."

 

Auf Deutsch:

"Merkt es euch, schreibt es in eure Bibeln, denn es ist "SO SPRICHT DER HERR", 'Erinnert euch, wenn wir in Indien landen, werdet ihr von zehntausend mal tausenden Geretteten hören.' Der Heilige Geist hat es gesagt. Ich habe es hier in meine Bibel geschrieben."

 

Diese Prophezeiung ist nie eingetroffen, und Branham musste es deshalb selber zugeben. In der Predigt "India Trip Report" vom 26. Januar 1957 sagte er:

 

"And yet, as many of you might know, the Indian trip wasn't the success that it should've been, because I failed to follow the leading of the Holy Spirit, and never recognized it after He give me a vision to go to Africa first and then to India."

 

Auf Deutsch:

"Und trotzdem, wie viele von euch wissen werden, war die Reise nach Indien nicht so erfolgreich, wie sie hätte sein sollen, denn ich versagte darin, der Führung des Heiligen Geistes zu folgen, und habe es nie erkannt nachdem Er mir eine Vision gab, zuerst nach Afrika zu gehen und dann nach Indien."

 

Auch wenn man diese Ausrede gelten lassen möchte: Es bleibt die Tatsache, dass sich ein "So spricht der HERR" nicht erfüllt hat. 

Weiter zu Branham in der Schweiz.

bottom of page